UNTERNEHMEN

UNTERNEHMEN 2017-06-18T17:35:19+00:00
Loading...

Bedeutendster Parfumhersteller Europas

Das Parfumhaus Ulric de Varens Paris ist einer der größten unabhängigen Parfumhersteller in Europa. Geschäftsführer Ulric Viellard gründete das Unternehmen mit Hauptsitz in Paris im Jahre 1981 und verwirklichte sich den Traum, hochwertige Düfte in formschönen Verpackungen für jeden erschwinglich zu machen – eine Philosophie, die aufging. Der Prozess der Duftkreation ist für Meister Viellard wie eine feine Recherche, bei der er sich auf die Suche nach etwas Neuem, Sinnlichen begibt, das Glücksmomente hervorruft.

„Luxus muss nicht teuer sein“, erläutert auch der Geschäftsführer von Ulric de Varens Deutschland, Andreas Ehm. Ein Credo, mit dem das Unternehmen bei den Verbrauchern voll ins Schwarze getroffen hat, denn bereits seit 2006 gehört Ulric de Varens zu den erfolgreichsten Anbietern von Düften im Drogeriemarkt.

Die Idee, hochwertige Duftkreationen in edlen Verpackungen zu erschwinglichen Preisen anzubieten, hat inzwischen einige Nachahmer auf den Plan gerufen. „Das nehmen wir als Ansporn, jeden einzelnen unserer Düfte und unsere Duftkollektion als Ganze passend zum aktuellen Lifestyle unserer Zielgruppen ständig weiterzuentwickeln“, skizziert Andreas Ehm die Strategie.

Für die Qualität seiner Parfumserien wurde das Unternehmen Ulric de Varens Paris mehrfach ausgezeichnet.

Beeindruckende Historie und erfolgreiche Philosophie

Seit einem Vierteljahrhundert steht Ulric de Varens für innovative Parfums zu günstigen Preisen. Am Anfang standen 1981 jedoch nur die Idee, der Mut und das bescheidene Kapital eines Pariser Kaufmanns: Ulric Viellard. In schnellen Schritten eroberte er in den ersten Jahren den französischen Markt mit seinem Duftkonzept und begann dann in den 90er Jahren mit der Expansion in Europa. Heute ist das Unternehmen mit 10 Tochterfirmen in Europa, Amerika und Asien präsent. Das Konzept hinter den Parfumkreationen von Ulric de Varens ist so einfach wie Erfolg versprechend: die Entwicklung von Lifestyle-Parfums in avantgardistischen Flakons zu einem günstigen Preis. „Luxus muss nicht teuer sein” lautet der Leitsatz, der die Philosophie des Unternehmens im Kern beschreibt.

Bestes Duftdesign und Parfumeure

Die Qualität der Düfte von Ulric de Varens wird durch die Arbeit renommierter Parfumeure garantiert: Jean Claude Ellena, eine der erfolgreichsten „Nasen“ Frankreichs, entwickelte neben Kreationen für Yves Saint Laurent oder Cartier die Produktlinie Pour Elle, Dominique Preyssas (Balenciaga, Shiseido) komponierte den Klassiker UDV for Men und auch Dorothee Piot (Escada, Naomi Campbell) war bereits für das Unternehmen tätig. Mit namhaften Designern wie Thierry de Baschmakoff, der auch schon die Flakons der Düfte Davidoff Coolwater Deep und Eau de Cartier kreierte, ist das Unternehmen nah an den internationalen Trends. Avantgardistische, verspielte Kreationen, wie der Flakon in Handtaschenform von UDV Pour Elle, erregen hohe Aufmerksamkeit. 2001 erhielt Ulric de Varens für die Linie „Recto Verso“ mit dem kreativen Rundflakon den Oscar „Best Design“ von Cosmétique News.

Facebook